Kopie von DSC04291.jpg

Nina Vishnevska

Lehrerin für russische Sprache, Literatur und Logik

Ich unterrichte seit 2004 Russisch für Erst- und Zweitklässler. Nach den Ergebnissen und den Erfahrungen zu urteilen, die ich gesammelt habe, bin ich damit recht erfolgreich. 1986 begann ich mit dem Unterrichten von Kindern und Erwachsenen. Ich habe Informatik unterrichtet, davor habe ich als Programmiererin gearbeitet und Mathematik an der Staatlichen Universität Charkiw studiert. Ich bin seit 1993 in Deutschland. 1998 habe ich GOROD gegründet und betreibe ihn seither. Im Jahr 2013 erwarb ich einen zweiten Abschluss im Management (Soziologie), der es mir ermöglichte, zu verstehen, was ich in den vergangenen 15 Jahren getan hatte, in denen ich mich hauptsächlich auf meine Begeisterung und die meiner Kollegen verlassen hatte.

 

Seitdem bin ich nicht nur zuversichtlich, sondern ich weiß auch ganz genau, dass GOROD und unsere Schule für Kinder und Erwachsene gleichermaßen notwendig sind. Ich freue mich, dass so viele Menschen diese Meinung teilen.  Ich bin den Eltern unserer Schüler unendlich dankbar für ihr Verständnis und ihre Unterstützung.