Das Kulturzentrum GOROD hilft Menschen aus der Ukraine

Aktualisiert: 3. März



Liebe Freundinnen und Freunde,


das Kulturzentrum GOROD hilft Menschen aus der Ukraine, die auf der Flucht vor dem Krieg nach München kommen.


Wir können bis zu 20 Personen vorübergehend (für ein paar Tage) unter Herbergsbedingungen unterbringen: es gibt Doppelstockbetten, ausreichend Duschen, eine Küche, Wärme und Sicherheit.

Wir versorgen Sie und helfen Ihnen, sich vor Ort zu orientieren und in Deutschland einzuleben.


Kontaktieren Sie uns per privater Nachricht, unter info@gorod.de und auch auf der offiziellen Website.


Freiwillige aus München sind als Helfer*innen herzlich willkommen. !

Kontaktiert uns info@gorod.de


https://linktr.ee/hilfefurfluchtlingeua



16.573 Ansichten0 Kommentare